2 Monate

2 Monate sind bereits vorbei seit ich in Brighton (Hove, actually) angekommen bin. Die 8-Wochenmarke wurde kommende Woche überschritten, inzwischen ist bereits Juli und die Tage und Wochen fliegen nur so an mir vorbei. Und der Sommer ist da! Ich komme jeden Tag ein bisschen mehr in meinem neuen Leben an. Gestern hab ich einen Businessaccount für mein Gewerbe bei der Bank beantragt und heute habe ich gebacken. Backen heißt zu Hause sein! Ich hoffe meine Mitbewohnerin freut sich über meine kleinen Espresso-Schoko-Mini-Gugl, damit ich sie nicht alleine essen muss. Hmmm, es riecht so lecker!

20140701_002_klein20140701_003_klein

Ansonsten… mit Crossfit wird meine Woche strukturiert. Die Fahrt zur Box dauert jetzt (dank Fahrrad) nur noch 15 Minuten und ist ein guter Start in den Tag. Den Rest der Zeit arbeite ich an der Website, bearbeite Kundenaufträge, fotografiere Hochzeiten mit anderen Fotografen aus der Umgebung… Und natürlich genieße ich auch das sommerliche Brighton. Tja, wirklich viel Neues gibt es zur Zeit nicht zu berichten – was aber auch bedeutet dass alles entspannt läuft. Ich denke das ist ein gutes Zeichen.